Dienstleistungen

 

Natürlich sind gute Konditionen die Basis für gute Geschäfte – aber das gilt heute längst nicht mehr nur für den Einkauf. Der Sinn von Handelskooperationen ist es, vielmehr auch Dienstleistungen zu bündeln und daraus Vorteile für ihre Mitglieder zu generieren. Mittelständische Handelsunternehmen müssen auf vielen Geschäftsfeldern aktiv sein, um im Wettbewerb bestehen zu können. Aber vernünftigerweise leistet sich kein Mittelständler einen Inhouse-Mediendesigner, um Werbemittel herzustellen, lässt seine Kataloge bei einer örtlichen Druckerei in Kleinauflagen produzieren oder verhandelt mit einem Telekommunkationsanbieter aussichtsreich über Sondertarife.

 

 

 

"Bei der E.I.S. habe ich mit Ansprechpartnern zu tun, die nicht nur in ihrem Fachgebiet – zum Beispiel Marketing oder IT – gut sind, sondern außerdem die speziellen Anforderungen des PVH kennen."

Leo van Bree, Eisen-Fischer GmbH, Nördlingen

 


Die E.I.S. unterstützt ihre Mitglieder in diesen wichtigen Bereichen, indem sie in der Kölner Zentrale eigene Spezialisten für Werbung, Katalogproduktion und IT beschäftigt und mit führenden Dienstleistern besonders günstige Rahmenabkommen verhandelt.

Kontakt